Gebäudedatenbank

BLOOM 22, Wohnen am Kirschblütenpark, Bauteil 3

Arakawastraße 7, 1220 Wien
klimaaktiv Bronze.

Auf klimaaktiv-gebaut.at

Bei dem Projekt Kirschblütenpark Bonsaigasse 4 (Bauteil 2) und Arakawastraße 7 (Bauteil 3) handelt es sich um ein Wohnbauprojekt bestehend aus zwei Baukörpern, welche über eine gemeinsame unterirdische Tiefgarage verbunden sind. Das gesamte Projekt wird in Massivbauweise mit Wärmedämmverbundsystem errichtet. Die Beheizung und Warmwasseraufbereitung erfolgt über Fernwärme. Um der sommerlichen Überhitzung entgegenzuwirken, wird über Bauteilaktivierung temperiert (pro Wohnung zuschaltbar). Diese Stützkühlung wird durch eine Wärmepumpe, deren Abwärme ins Fernwärmenetz rückgeführt bzw. zur Warmwasseraufbereitung verwendet wird, realisiert. Jede Wohnung verfügt über einen eigenen Freibereich, die großzügigen Verglasungen sorgen für helle und freundliche Wohnräume.

Allgemeines

  • Mehrfamilienhaus. Neubau. Fertiggestellt 2019.
  • kond.BGF: 3857.75 m²
  • HWB: 23.56 kWh/m²BGFa
  • PEB: 92.16 kWh/m²BGFa
  • CO2: 13.98 kgCO2/m²BGFa

Bauherrschaft

  • C&P Kirschblütenpark GmbH

Fachplanung

Architektur HUSS HAWLIK Architekten ZT GmbH
Bauphysik JIRA ZT & SV GmbH
BLOOM 22, Wohnen am Kirschblütenpark, Bauteil 3
Auris Immo Solutions GmbH

Gebäude-Qualitäten

  •  
    Gebäudedaten
     
     
     
    1
     
    BLOOM 22, Wohnen am Kirschblütenpark, Bauteil 3
    BundeslandWien
    GebäudetypMehrfamilienhaus, Neubau
    fertiggestellt2019
     
    BauweiseMassivbau
    Anzahl der Wohn-/Nutzungseinheiten61
    Anzahl der Geschoße7
    kond. Bruttogeschoßfläche3857.75 m²
    Nutzfläche3086.2 m²
     
     
     
     
  •  
    Beteiligte
     
     
     
    1
     
    BauherrschaftC&P Kirschblütenpark GmbH, Graz.
    ArchitekturHUSS HAWLIK Architekten ZT GmbH. www.huss-hawlik.at
    BauphysikJIRA ZT & SV GmbH, Wien. www.jira.at
     
     
     
  •  
    Planung und Ausführung
     
     
     
    1
     
    mind. 2 Infrastruktureinrichtungen in 1.000 mJa
    EnergiemonitoringJa
    Blower Door Test (n50-Wert)0.86 h-1
     
     
     
  •  
    Energie und Versorgung
     
     
     
    1
     
    Energiedaten berechnet nach OIB Richtlinie 6 - 2015
    Heizwärmebedarf (HWB)23.56 kWh/m²BGFa
    Primärenergiebedarf (PEB)92.16 kWh/m²BGFa
    CO2 Emissionen13.98 kgCO2/m²BGFa
     
     
     
  •  
    Baustoffe und Konstruktion
     
     
     
    1
     
    HFKW-freie Dämmstoffe und MontageschäumeJa
    OI3 Index (OI3BG3,BZF)143
     
     
     
  •  
    Komfort und Raumluftqualität
     
     
     
    1
     
    Nachweis für SommertauglichkeitJa
    Raumluftmessung VOC390 µg/m³
    Raumluftmessung Formaldehyd0.035 mg/m³
     
     
     
Bronze