Bezirksgericht Seekirchen
© Kurt Hörbst

Bezirksgericht Seekirchen

Amanda-Hübsch-Straße 1, 5201 Seekirchen am Wallersee, Salzburg
Objekt des Monats: 06/2023

klimaaktiv Gold, Fertigstellungsdeklaration, Neubau

Das Neubauprojekt des Bezirksgerichts besteht aus einem kompakten freistehenden Baukörper. Dieser verfügt über ein Untergeschoß mit Archiv- und Technikräumen sowie drei Obergeschoßen mit Verhandlungssälen und Büroräumen.
Die Stellplätze befinden sich zur Gänze im Freien neben dem Gebäude. Die Beheizung erfolgt mit Fernwärme unterstützt durch eine PV-Anlage am Dach. Die Wärmeverteilung erfolgt über Fußbodenheizung, Radiatoren und Lüftung (nur in Teilbereichen). Die Kühlung erfolgt durch eine natürliche Nachtlüftung. Die thermische Hülle umfasst das gesamte Gebäude inkl. Untergeschoß. In der Regelfassade ist das Gebäude mit einem Wärmedämmziegel hergestellt und die Fassade mit Rillenputz versehen. Vorgehängte Sichtbeton-Fertigteile umrahmen die Fenster und zonieren die Fassade.

Allgemein

Bürogebäude, Fertigstellung 2022
klimaaktiv Deklaration: 2023
deklariert nach: Dienstleistungsgebäude 2018.1.2
klimaaktiv Punkte: 902 von 1000

Kategorie klimaaktiv Punkte
Standort 140
Energie und Versorgung 465
Baustoffe und Konstruktion 150
Komfort und Gesundheit 147

Beteiligte

BauherrIn / Bauträger: ARE Wien-West
Architekt / Planung: g.o.y.a Ziviltechniker GmbH
Bauphysik: AMiP - Industrial Engineering GmbH
Gebäudedeklaration: AMiP – Industrial Engineering GmbH

Kriterium Wert
Konditionierte Brutto-Grundfläche (BGF) 3202.6 m²
Nettonutzfläche 2634.43 m²
Anzahl der Wohn-/Nutzungseinheiten 1
Anzahl der Geschoße 4
Bauweise Massivbau
Heizsystem Raumheizung Fern- oder Nahwärme erneuerbar
Heizsystem Warmwasser Strom

Energiedaten berechnet nach OIB Richtlinie 6 - 2015

Kriterium Wert
Heizwärmebedarf (HWB) 18.91 kWh/m²a
Primärenergiebedarf (PEB) 84.20 kWh/m²a
CO2-Emissionen 9.05 kgCO2/m²a
lc-Wert 3.83 m
Bruttoraumhöhe 3.8 m

Kriterium Wert
Produktmanagement Stufe 2 berücksichtigt
OI3 Index (TGH, BGF, BG1) 143

Kriterium Wert
Blower Door Test (n50-Wert) 0.28 1/h
Summe VOC 101 µg/m³
Formaldehyd 0.015 mg/m³
Energiemonitoring berücksichtigt